Seite 1 von 1

Im Winter waren die Symptome kpl. verschwunden,

BeitragVerfasst: Sa Jun 12, 2010 1:59 pm
von A, L,
Mein Pony leidet an Head-Shaking, wobei wir trotz Tierarzt die Ursache nicht herausfinden können. Im Winter waren die Symptome kpl. verschwunden, aber jetzt fängt er wieder mit dem Kopfschlagen an. Er wurde auf alles getestet (passender Sattel, Zaumzeug, Ohren, Zähne etc.) und wir vermuten Pollen- oder Sonnenallergie. Da gestern die Sonne schien und es doch sicherlich jetzt Ende Januar noch keine Pollen gibt, kann es doch nur noch die Sonne sein, oder? Was kann man dagegen tun?