Hoden steckt in der Leiste fest

Hier können Sie allgemeine Fragen zum ThemaNaturheilverfahren für Hunde, Pferde und Katzen stellen,

Hoden steckt in der Leiste fest

Beitragvon U,J, » Mi Aug 25, 2010 2:53 pm

Hallo, mein 8 monate alter Labi hat nur einen Hoden.Der zweite steckt in der Leiste fest. Ich möchte wenn möglich eine OP vermeiden. Kann mann in diesem Alter noch eine Homöopathiesche Hilfestellung geben?
U,J,
 

Re: Hoden steckt in der Leiste fest

Beitragvon THP » Di Aug 31, 2010 12:46 pm

Versuchen kann man das, aber mir sind bisher keine dadurch abgestiegenen Hoden bekannt geworden,
solch ein Hoden kann später im ungünstigsten Fall sogar eitarten (Krebs !) oder sich verklemmen, je nach Lage und dann kann's Lebensbedrohlich werden, möchten Sie Züchten ?! - Nein dann bald kastrieren laßen, die Preise sind unterschiedlich, daher ruhig mal verschiedene TA fragen,
THP
 
Beiträge: 49
Registriert: So Jan 31, 2010 11:26 am


Zurück zu Fragen & Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron